Camping

Beschreibung und Informationen zu den Campingplätzen in der Zadar Region

Ferienhaus

Empfehlungen von Ferienhäuser und Ferienwohnung in der Zadar Region

Hotels

Beschreibung und Informationen von den Hotels und Hostels in der Zadar Region

Restaurants

Empfehlungen von Restaurant, Cafes, Bars und Discos in der Zadar Region

Veranstaltungen

Festivals, Konzerte, Partys, Information zu Veranstaltungen in der Zadar Region

Home » Info

Tagesausflug von Zadar

Eingereicht

Die wunderschöne norddalmatinische Stadt Zadar bietet mit ihrer malerischen historischen Altstadt und den schönen Stränden in der näheren Umgebung eigentlich genug Attraktionen für einen abwechslungsreichen Urlaub. Wer jedoch auch Ausflüge in die nähere Umgebung machen möchte, für den beschreiben wir hier einige lohnenswerte Ziele, die problemlos mit dem Auto – oder auch einmal mit dem Boot – zu erreichen sind. Das Meer vor der Tür, liegt eine Exkursion zu den Inseln bei Zadar eigentlich auf der Hand. Wer keine eigenes Boot besitzt, der kann an einem der organisierten Törns teilnehmen, wie sie von mehreren Veranstaltern angeboten werden. Es handelt sich dabei in aller Regel um Tagestouren zu der Inselwelt des Nationalparkes Kornat, welche fast immer ein rustikales Mittagessen beinhalten und auch Gelegenheit zum Baden bieten. Hunderte von kleineren und größeren Inseln und Inselchen bilden ein unvergessliches Archipel, welches strengen Schutzvorschriften unterliegt. Mit etwas Glück, wird Ihr Boot von Delfinen begleitet, welche hier noch einen ausreichenden Lebensraum vorfinden können. Vergleichen Sie die Preise und Leistungen bitte genau, es gibt da schon auch Unterschiede.

Auf dem Festland warten weitere attraktive Ausflugsziele, zu denen die Krka-Wasserfälle in der Nähe von Sibenik im Süden von Zadar gehören. Wer Zeit sparen möchte, fährt die etwa 80 Kilometer bis dorthin nicht über die kurvenreiche Küstenstraße, sondern benutzt die komfortable Autobahnverbindung dort hin. Der Fluß Krka entspringt bei der Stadt Knin und fließt von dort aus durch enge Schluchten in Richtung Adria. Unterwegs treibt er Mühlen an und bietet eine unberührte saubere Naturlandschaft an seinen Ufern mit einer reichen Tier- und Pflanzenwelt. In den stillen Seen, die der Fluß bildet, schwimmen Seerosen und darüber flattern herrliche Schmetterlinge. Weiter unten ergießt sich die Krka dann in sieben herrlichen Wasserfällen schäumend in die Tiefe. In dem See Visovacko jezero liegt auf einer kleinen Insel ein Franziskanerkloster. Die Krka eignet sich perfekt für Touren mit dem Kanu oder dem Kajak, man sollte jedoch bedenken, dass dafür eine Genehmigung notwendig ist. Kontakt: Tel.: 00385-(0)22-201 777, web: www.npkrka.hr

Nationalpark Krka

Der wohl berühmteste Nationalpark Kroatiens ist ebenfalls von Zadar aus als Tagesausflug erreichbar. Es handelt sich um den Nationalpark Plitvica, bekann auch als Plitvicer Seen. Seine Wasserfälle und türkisblauen Seen sind wahrscheinlich noch spektakulärer als die der Krka und machen ihn weit über die Landesgrenzen von Kroatien weltberühmt. Ab Zadar werden selbstverständlich Tagesausflüge angeboten, doch auch die Anreise mit dem eigenen Pkw ist problemlos möglich. Man sollte jedoch rechtzeitig am Morgen losfahren, denn um den Nationalpark Plitvice zu erkunden, braucht es eine Menge Zeit. Die 16 terrassenartig untereinander liegenden Seen mit den vielen kleinen und größeren Wasserfällen und ihrem kristallklaren und türkisblauen Wasser sind faszinierend und bleiben jedem lange in Erinnerung, der den Weg in dieses Paradies gefunden hat. Baden ist in diesen Seen allerdings streng untersagt.

Wer im Urlaub in Kroatien gerne wandern oder klettern möchte, der sollte sich den Nationalpark Paklenica auf die Liste der Ausflugsziele setzen. Er liegt etwa 50 Kilometer nordöstlich von Zadar und auf dem Gebiet des Velebit-Gebirges. Sein höchster Berg ist mit 1.750 Metern der Vaganski Vrh, doch auch der Sveto Brdo ist kaum niedriger und bietet Bergsteigern und Kletterern alles, was man braucht. Fast 200 Kilometer markierte Wanderwege mit Schutzhütten gibt es in diesem Nationalpark, in dem es noch Braunbären und Luchse gibt sowie mehr als zweihundert Vogelarten und Schmetterlinge.

Zadar Altstadt

Zwar ist Zadar selbst mit seiner malerischen Altstadt allein schon wunderschön, doch an der Küste gibt es noch weitere Perlen mit historischen Stadtkernen zu entdecken. Vielleicht fahren Sie in Ihrem Urlaub in Zadar ja einmal nach Sibenik, welches 90 Kilometer weiter in südlicher Richtung an der Küste liegt. Sibenik hat fast 50.000 Einwohner und bietet eine wirklich beeindruckende Zahl an Museen, Kirchen und historischen Bauwerken, zu deren berühmtesten wohl die Kathedrale des Heiligen Jakob gehört. Die Stadt Sibenik erstreckt sich am Fluss Krka und ist durch eine Meeresenge mit der Adria verbunden. In ihren engen Gassen gibt es neben den historischen Gebäuden wunderschöne Geschäfte, Galerien und kleine Restaurants und Cafes laden nach einem Bummel zum Entspannen und Genießen ein.

Und noch einen Tipp für einen Tagesausflug von Zadar aus haben wir für Sie. Es handelt sich dabei um die Eselsfarm Mar-Dar bei dem kleinen Ort Poljica Brig nördlich von Zadar. Schon aus der Ferne sieht man das Markenzeichen der Farm, einen großen Eselskopf auf einem hohen Metallturm. Bereits seit 10 Jahren existiert diese Farm, auf der es ungefähr 30 bis 40 Esel gibt, deren Milch den Erhalt der Farm durch ihren Erlös möglich macht. Gegen ein kleines Eintrittsgeld kann man die Esel streicheln und auch mit dem bereitstehenden Futter füttern und in einem kleinen Probierraum ist es auch möglich Wein und andere Spezialitäten zu verkosten und zu kaufen. Vor allem Kinder sind begeistert, wenn sie den Eseln das Futter geben können, welches diese ihnen aus der Hand fressen. Tel.: 00385-(0)-23-390 123

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.