Camping

Beschreibung und Informationen zu den Campingplätzen in der Zadar Region

Ferienhaus

Empfehlungen von Ferienhäuser und Ferienwohnung in der Zadar Region

Hotels

Beschreibung und Informationen von den Hotels und Hostels in der Zadar Region

Restaurants

Empfehlungen von Restaurant, Cafes, Bars und Discos in der Zadar Region

Veranstaltungen

Festivals, Konzerte, Partys, Information zu Veranstaltungen in der Zadar Region

Home » Camping

Camping Simuni Insel Pag

Eingereicht

camping-simuniDer Campingplatz Simuni befindet sich bei dem gleichnamigen kleinen Fischerort und erstreckt sich entlang der Küste der Insel Pag. Die 900 Stellplätze des 35 ha großen Platzes liegen fast alle im Schatten von immergrünen Steineichen oder Pinien. Zusätzlich zu den Stellplätzen gibt es noch etwa 200 Mobil-Homes, die gemietet werden können. Die Insel Pag ist bekannt für ihre attraktiven Strände und auch der Campingplatz Simuni besitzt einen ungefähr 4 Kilometer langen schönen Kiesstrand. Darüber hinaus gibt es auch noch 500 m feinen Sandstrand, der besonders für Kinder geeignet ist. Der Strand ist zum Schutz vor Booten und Jet-Ski-Fahrern abgegrenzt.

Der Campingplatz Simuni ist mit seinen Restaurants, Cafés, Bars, einem Supermarkt und vielem mehr schon eher ein kleines Dorf für sich, allerdings sind während der Nebensaison nicht alle Geschäfte geöffnet.

Mobilheime:

Es gibt auf dem Platz rund 200 Mobilheime, die fast alle in der Nähe des Meeres stehen. Die Größe der Mobilheime reicht von 20 m2 bis 32 m2. Sie können sich auch ein von Ihnen gekauftes Mobilheim auf den Platz bringen lassen und es dort aufstellen.

  • 20 – 32 m2
  • 4 – 7 Personen
  • 1 – 2 Toiletten
  • Wasser, Strom, Sat-TV, Klimaanlage
  • Voll ausgestattete Küche
  • Terrasse & Gartenmöbel
  • Parkplatz
  • Haustiere sind innen NICHT erlaubt.

Stellplätze:

Die Stellplätze liegen in schöner Umgebung und in unmittelbarer Nähe zum Meer, zu dem hin das Gelände leicht abfällt, so dass nicht nur von der ersten Reihe aus die Aussicht auf die Adria möglich ist. Die Plätze gibt es in zwei Kategorien (A + B), die in Größe und Ausstattung variieren. Alle haben Anschluss an Strom und Wasser, während die Plätze der Kategorie B zusätzlich an das Kanalisationsnetz angeschlossen sind.

  • Anzahl der Stellplätze: etwa 900
  • Ganzjährig vermietete  Stellplätze: 140
  • Größe der Stellplätze: 60 – 140 m2

Einrichtungen:

Es gibt ausreichend Toiletten und Sanitäranlagen, auch für Behinderte, separate Duschkabinen, Spülmaschinen, Waschmaschinen.


Essen & Trinken:

Das Restaurant „Mali Raj“ bietet außer kroatischer auch internationale Küche und Sie können dort italienisch, spanisch, mexikanisch oder chinesisch essen. Dieses Restaurant hat einen guten Ruf wegen der hohen Qualität seines Essens, aber auch wegen der vernünftigen Preise. Es gibt dazu noch ein Pizza-Restaurant und eine rustikale Konoba mit traditionellen dalmatinischen Gerichten auf dem Campingplatz und wer lieber Burger und Pommes ist, findet auch Fast-Food-Restaurants.

Für Selbstversorger gibt es einen Supermarkt, einen Fischmarkt, eine Bäckerei, Obststände und ein Kiosk für Zeitschriften und Zigaretten.

Sonstige Ausstattung: Wechselstube, ein Kosmetiksalon bieten alles von der Haarpflege bis zur Fußmassage.

Sport und Erholung:

Tauchen: Wenn Sie die Unterwasserwelt erkunden möchten, können Sie das mit der Tauchschule machen, die zum Campingplatz gehört. Es werden Tauchgänge sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher angeboten und die Ausflüge führen zu attraktiven Stellen in der Umgebung, an denen es versunkene Schiffe und Höhlen gibt, wie man sie sonst nur aus dem Fernsehen kennt. Hier bietet sich Ihnen die Möglichkeit, eine solche interessante Unterwasserwelt selbst einmal zu entdecken.

Windsurfen: Die sehr guten Windverhältnisse machen die Region zu einem idealen Standort für diesen Sport und eine Surfschule bietet außer Unterricht auch die Möglichkeit, sich ein Surfbrett zu mieten. Die Kurse kann jeder im Alter von 7 bis 65 Jahren besuchen.

Segeln: Der Campingplatz Simuni hat mit der „Biba“ ein eigenes Segelboot von 12,8 m Länge, das Platz für bis zu 8 Personen bietet. Mit einem professionellen Skipper können Sie mit der „Biba“ eine unvergessliche Fahrt entlang der Küste der Insel Pag unternehmen.

Weitere Sportarten: Es gibt auf dem Camp mehrere Plätze für Basketball, Fußball, Tennis, Volleyball und Minigolf. Sie können auch Tischtennis spielen, Gymnastik treiben, Aqua-Aerobic machen, Tretboot oder Kajak fahren oder sich ein Fahrrad mieten.

Unterhaltungsprogramm:

Es gibt sportliche Wettkämpfe, kulinarische Veranstaltungen, Schönheitswettbewerbe und Karaoke.

Für Kinder:

Der Campingplatz bietet abwechslungsreiche Animations-Programme für Kinder an. Professionelle Animateure unterhalten Ihre Kinder, während Sie sich unbesorgt am Strand in der Sonne entspannen können. Veranstaltet werden auch verschiedene Workshops und Sportwettkämpfe für Kinder und Erwachsene. Für die ganz kleinen Feriengäste gibt es den Mini-Club (2 – 6 Jahre) und den Kids-Club (6 – 12 Jahre), die jeden Tag geöffnet haben, so dass Ihre Kinder immer Spaß und Unterhaltung finden können. Bei den Kleinen sehr beliebt ist auch der Spieleraum, in dem sie Tischfußball, Flipper, Dart und vieles mehr spielen können.

Anreise:

Zur Anreise nach Camping Simuni nehmen Sie die neue Autobahn A1 von Karlovac in Richtung Split/Zadar, die Sie bei Posedarje verlassen. Über Landstraßen erreichen Sie dann nach etwa 43 km die Brücke zur Insel Pag und fahren dort in Richtung Novalja.  Etwa 11 Kilometer vor Novalja liegt der Campingplatz, die Abfahrt ist gut beschildert. Wenn Sie über die Küstenstraße aus Richtung Rijeka kommen, folgen Sie dem Schild zur Autofähre Prizna-Zigljen. Die Überfahrt dauert weniger als 15 Minuten und danach fahren Sie in Richtung Novalja und anschließend in Richtung der Stadt Pag.

Entfernung zu Städten und Flughäfen:

  • Simuni: 1 km
  • Novalja: 11 km
  • Zadar (Flughafen): 76 km
  • Split (Flughafen): 202 km

Wir empfehlen folgende Ausflüge in die Umgebung

  • Stadt Zadar
  • Zu den Inseln Maun, Olib, Silba und Rab
  • Die Plitvicer Seen. 80 km entfernt, aber so wunderschön, dass Sie sie nicht verpassen sollten!
  • Das „Pager Dreieck„. Diese geheimnisvolle steinerne Fläche wurde im Jahre 1999 entdeckt und einige meinen, dass es sich dabei um einen alten UFO Landeplatz handelt. Was auch immer es sein mag, einen Ausflug ist es wert.

Kontakt info Camping Simuni:

Adresse: Šimuni bb, 23251 Kolan, Island of Pag, HR-10000 Kroatien
Telefon: 385 23 697 441
Fax: 385 23 697 442

Tags: , ,

Leave a comment!

Fügen Sie Ihren Kommentar unten, oder trackback von der eigenen Seite. Sie können auch Comments Feed via RSS.

Seien Sie nett. Halten Sie es sauber. Bleiben Sie beim Thema. Kein Spam.

Sie können diese Tags verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

Dies ist ein Gravatar-enabled weblog ist. Um Ihre eigene weltweit anerkannte bekommen-Avatar, registrieren Sie sich bitte an Gravatar.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.